Einige Kunden benehmen sich daneben Fast alles leer: An diesem Samstag endet die Ära Real in Osnabrück

Der Osnabrücker Real-Markt an der Carl-Fischer-Straße wird an diesem Samstag das letzte Mal seine Türen öffnen. Foto: Corinna BerghahnDer Osnabrücker Real-Markt an der Carl-Fischer-Straße wird an diesem Samstag das letzte Mal seine Türen öffnen. Foto: Corinna Berghahn

Osnabrück. Für die Kunden und einen großen Teil der Mitarbeiter wird der Osnabrücker Real-Markt an der Carl-Fischer-Straße an diesem Samstag, 29. Februar, das letzte Mal seine Türen öffnen. Doch schon in den Tagen davor erinnert im Inneren des Marktes nur noch wenig an einen Supermarkt.

Nein, wirklich leer sind die Regale im Real nicht. Allerdings auch nur deshalb, weil kaum noch welche auf der etwa 5000 Quadratmeter großen Verkaufsfläche stehen. Anders ausgedrückt: Wer Endzeitstimmung mag, ist hier genau richtig. Kabel hä

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN