zuletzt aktualisiert vor

Liveticker zum Nachlesen Sturmtief "Sabine": Dutzende Einsätze in der Region Osnabrück

Osnabrück, Katharinenviertel: Unser Fotograf Michael Gründel hat sich den Ort noch einmal angeschaut, an dem gestern ein Baum auf ein Wohnhaus stürzte. Foto: GründelOsnabrück, Katharinenviertel: Unser Fotograf Michael Gründel hat sich den Ort noch einmal angeschaut, an dem gestern ein Baum auf ein Wohnhaus stürzte. Foto: Gründel

Osnabrück . Sturmtief Sabine hat in der Nacht zu Montag auch die Region Osnabrück erreicht. Die Feuerwehr berichtet von keinen "außergewöhnlichen Schäden". In Stadt Osnabrück und Landkreis fällt am Montag der Unterricht aus. Alle Infos im Liveticker.

Das Wichtigste in Kürze: Am Sonntag hat Sturmtief "Sabine" Deutschland erreicht. An der Nordseeküste und im Bergland werden sogar Orkanböen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 Stundenkilometern erwartet. Der Bahnverkehr wurde am Sonnt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN