Wie ein Schiff in den Wellen Neue Chormusik mit dem Kammerchor St. Johann

Ungewohntes Format für neue Musik: Wandelkonzert des Kammerchores St. Johann. Foto: Thomas OsterfeldUngewohntes Format für neue Musik: Wandelkonzert des Kammerchores St. Johann. Foto: Thomas Osterfeld
Thomas Osterfeld

Osnabrück. Der Kammerchor St. Johann präsentierte in der Kunsthalle Osnabrück ausnahmsweise ein weltliches, andeutungsweise choreographiertes Programm.

Wie ein Schiff in den Wellen schwankt der Kammerchor St. Johann. Die Klänge dazu sind, jedenfalls für einen klassischen Chor, brandneu: Erst 2016 komponierte Wolfram Buchenberg „The Emigrant“, den die Sänger andeutungsweise choreographieren

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN