Stadt entfernt auch Sträucher Hunderte Bäume auf ehemaliger Kasernenfläche am Osnabrücker Limberg werden gefällt

Auf dem Gelände der ehemaligen britischen Kaserne am Osnabrücker Limberg sollen in den kommenden Wochen Bäume gefällt werden. Archivfoto: Gert WestdörpAuf dem Gelände der ehemaligen britischen Kaserne am Osnabrücker Limberg sollen in den kommenden Wochen Bäume gefällt werden. Archivfoto: Gert Westdörp
Gert Westdörp

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück lässt nach eigenen Angaben in den kommenden Wochen auf dem ehemaligen Kasernengelände am Limberg Bäume fällen.

Die ehemals von der britischen Armee genutzten Flächen sollen in den kommenden Jahren zu einem Park für Gewerbe, Freizeit und Sport umgewandelt werden. Bis dahin stehen laut Mitteilung der Stadt noch zahlreiche Arbeiten an. Die beiden Exerz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN