Petition an den Rat Osnabrücker sammeln Unterschriften für eine Stadtbahn

"Busse reichen nicht!", meint die Osnabrücker Stadtbahn-Initiative und fordert deshalb den Neubau einer Tram, die bis in die Region reicht. Das Bild zeigt eine Fotomontage aus dem Jahr 2013 mit Bus und Straßenbahn auf dem Neumarkt. Fotomontage: Stefan van Lente"Busse reichen nicht!", meint die Osnabrücker Stadtbahn-Initiative und fordert deshalb den Neubau einer Tram, die bis in die Region reicht. Das Bild zeigt eine Fotomontage aus dem Jahr 2013 mit Bus und Straßenbahn auf dem Neumarkt. Fotomontage: Stefan van Lente

Osnabrück. Die Osnabrücker Stadtbahn-Initiative erhöht den Druck auf die Politik: Mit einer Unterschriftenaktion will sie erreichen, dass die Machbarkeit eines Stadtbahn-Neubaus "endlich seriös" geprüft wird. Über 800 Bürger haben sich der Forderung bereits angeschlossen.

Der Ruf nach einer Stadtbahn für Osnabrück und das Umland wird wieder lauter. Seit Anfang des Jahres sammelt die Stadtbahn-Initiative (SBI) an Infoständen sowie im Internet Unterschriften von Befürwortern ein. Bis Montag hatte sie knapp 650

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN