zuletzt aktualisiert vor

Mehr Stellplätze für Fahrräder Anwohner der ehemaligen Kaserne zufrieden mit Planungen für NDR-Openair in Osnabrück

Von Matthias Stoffregen

Die Bühne ist aufgebaut.  Foto: Michael HehmannDie Bühne ist aufgebaut. Foto: Michael Hehmann

Osnabrück. Kommt es zum Verkehrschaos? Das ist eine der Fragen, die Anwohner der Landwehrstraße in Osnabrück-Eversburg umtreibt. Schließlich strömen morgen Tausende zum Festival „Stars@NDR2“, das bei ihnen quasi im Vorgarten, auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne stattfindet.

Damit die Anwohner trotz des lauten Konzertes ein ruhiges Wochenende verbringen können, hat Oliver Mix, Geschäftsführer der Osnabrücker Marketing und Tourismus GmbH, alle Anlieger zu einer Info-Veranstaltung auf das Konzertgelände eingelade

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN