Blaulicht skurril Das waren 2019 die ungewöhnlichsten Polizei-Einsätze in der Region Osnabrück

Die Osnabrücker Polizei hatte im Jahr 2019 einige kuriose Einsätze. Symbolfoto: David EbenerDie Osnabrücker Polizei hatte im Jahr 2019 einige kuriose Einsätze. Symbolfoto: David Ebener
David Ebener

Osnabrück. Jeden Tag erreichen unsere Redaktion zahlreiche Blaulicht-Meldungen der Osnabrücker Polizei. Die meisten sind zur Routine geworden, doch einige Einsätze stachen durch ihre Skurrilität heraus. Lesen Sie selbst.

1. Der Burger-LiebhaberSymbolfoto: Colourbox.deIm Dezember wird die Osnabrücker Polizei zu einem Schnellimbiss in der Großen Straße gerufen. Ein fünfjähriger Junge ist in der Innenstadt verloren gegangen und schließlich in der Burger-Kette

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN