Neubau schon wieder verschoben Wie lange hält die Hamburger Brücke in Osnabrück noch durch?

Foto: Jörn MartensFoto: Jörn Martens
Jörn Martens

Osnabrück. Sie ist längst am Ende und hält sich nur noch, weil sie von allen Seiten gestützt wird: die Brücke der Hamburger Straße hinter dem Osnabrücker Hauptbahnhof. Aber mit einem Neubau wird es vorerst nichts – was die Frage aufwirft: Muss die Straße bald gesperrt werden?

Das Desaster verbirgt sich hinter einer kurzen Randnotiz in einer Liste, die dem Haushaltsplan 2020 beigelegt ist. Darin listet die Verwaltung auf, bei welchen Projekten sich in den vergangenen Monaten Veränderungen ergeben haben. Unter Nr.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN