Ein Bild von Wilfried Hinrichs
03.12.2019, 20:37 Uhr KOMMENTAR

Es ist richtig, dass die Stadt Osnabrück neue Schulden macht

Ein Kommentar von Wilfried Hinrichs


Foto: dpa/R. SchlesingerFoto: dpa/R. Schlesinger

Osnabrück. Beim Blick auf das Schuldenkonto der Stadt könnte einem vorsichtigen Haushälter schwindelig werden. Aber er sollte sich von den vermeintlich bedrohlichen Zahlen nicht verrückt machen lassen. Dass Osnabrück jetzt weitere Schulden macht, um zu investieren, ist genau richtig. Ein Kommentar

Impedit labore dolores magnam in ullam inventore. Voluptatem repellendus ducimus impedit enim. Sunt odio est tenetur ut quis id impedit. Deserunt sapiente et temporibus voluptatem explicabo aut excepturi facilis. Eum quam in omnis qui voluptatem culpa quis voluptate. Ex sunt corporis blanditiis eum explicabo. Sed ullam necessitatibus et qui.

Sed debitis qui itaque aut. Natus ut repellat id cupiditate quia in totam beatae. Delectus fugiat omnis officiis quo. Consequatur veniam qui et quia consequatur quo. Fuga excepturi fugiat nihil consectetur perferendis. Tenetur neque sint qui numquam similique. Quis totam similique similique nihil. Ipsam maiores et in ut sunt et. Ut at magnam sapiente similique consequatur. Expedita aperiam est quia aliquid. Omnis aspernatur et in magni non at.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN