Alles so schön bunt hier "Eine Nacht in Venedig": Die Bilder zur Premiere

Wer ist nun die Richtige? Herzog Guido von Urbino (Daniel Wagner) ist hinter Barbara, der Frau von Senator Delacqua her. Hier umgarnt er aber Annina (Susann Vent-Wunderlich, rechts) und Ciboletta (Erika Simons). Foto: Jörg Landsberg)Wer ist nun die Richtige? Herzog Guido von Urbino (Daniel Wagner) ist hinter Barbara, der Frau von Senator Delacqua her. Hier umgarnt er aber Annina (Susann Vent-Wunderlich, rechts) und Ciboletta (Erika Simons). Foto: Jörg Landsberg)

Osnabrück. Die Operette ist ein fester Bestandteil der Theaterspielpläne; Osnabrück macht da keine Ausnahme. Dort hat man sich in diesem Jahr für "Eine Nacht in Venedig" von Johann Strauß entschieden.

Bunt ging es zu auf der Bühne des Theaters Osnabrück. Kostümbildnerin Erika Landertinger bedient sich für "Eine Nacht in Venedig" beim Rokoko, Regisseur Marcel Keller hat sich selbst als Bühnenbild ein glänzendes Venedig auf die Bühne gebau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN