Pedelec-Fahrer von Auto erfasst Polizei sucht nach tödlichem Unfall in Bissendorf Zeugen

Auf der Mindener Straße in Bissendorf ist am Sonntagnachmittag ein Fahrradfahrer mit einem Auto kollidiert.  Der 75-Jährige wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Foto: Festim BeqiriAuf der Mindener Straße in Bissendorf ist am Sonntagnachmittag ein Fahrradfahrer mit einem Auto kollidiert. Der 75-Jährige wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Foto: Festim Beqiri 

Bissendorf. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall auf der Mindener Straße in Bissendorf am vergangenen Sonntag sucht die Polizei jetzt Zeugen.

Ein 75-Jähriger befuhr am Sonntagnachmittag, 24. November, mit seinem Pedelec die Hasestraße in nördliche Richtung. Als er die Mindener Straße erreichte, fuhr er ohne anzuhalten auf die Fahrbahn und übersah dabei ein Auto. Der Mann wurde von dem Auto erfasst und in ein Krankenhaus gebracht, wo er seinen Verletzungen erlag. Die Polizei in Melle bittet jetzt Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu den beteiligten Fahrzeugen geben können, sich zu melden. Telefon 05422/920600.



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN