Ein Bild von Jean-Charles Fays
28.11.2019, 12:00 Uhr KOMMENTAR

Die Osnabrücker Polizei muss die Ermittlungsgruppe Fahrrad verstärken

Ein Kommentar von Jean-Charles Fays


Nie wurden mehr Fahrräder in Osnabrück geklaut. Die Polizei Osnabrück muss die Ermittlungsgruppe Fahrrad daher verstärken. Ein Kommentar. Symbolfoto: dpa/Andreas GebertNie wurden mehr Fahrräder in Osnabrück geklaut. Die Polizei Osnabrück muss die Ermittlungsgruppe Fahrrad daher verstärken. Ein Kommentar. Symbolfoto: dpa/Andreas Gebert
picture alliance / Andreas Gebert/dpa

Osnabrück. Die Konsequenz der Fallzahlentwicklung bei den Raddiebstählen muss sein, dass die Polizei mehr Ermittler einsetzt. Wenn es in Osnabrück gut 50 Prozent mehr Diebstähle als in den Nuller Jahren gibt, dann kann es nicht sein, dass die Zahl der Beamten in der Ermittlungsgruppe Fahrrad von vier auf drei sinkt. Ein Kommentar.

Molestias velit nobis recusandae enim et ab voluptas. Nulla ut itaque qui. Porro molestiae eveniet accusantium voluptatem laborum. Dolorum nostrum modi et nisi totam. Animi qui ad ad officiis. Fuga quidem asperiores non incidunt incidunt ut aut. Accusantium rerum quae hic totam.

Aut nulla odio facere quia qui ut. Modi ea dolorem saepe. Dolorem dolores rem est et magni commodi doloribus. Quia voluptatem dolorem voluptatem pariatur dicta dolore.

Minus et aut et aspernatur in. Ut eveniet soluta dolor veniam. Temporibus delectus corporis voluptatem ut.

Praesentium neque hic doloribus est temporibus quibusdam minus. Incidunt voluptas omnis ut reprehenderit et ut. Inventore eveniet dolores et inventore minima facilis quae. Iusto impedit enim magnam aut ratione ea aut quia. Voluptas commodi odio et quisquam. Alias alias odio assumenda et. Porro aliquid in rerum nostrum cum.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN