Im ehemaligen "Glanz & Gloria" und "Mondflug" Club "Carls" eröffnet in der Osnabrücker Karlstraße

Deniz Ergün, Tom Hartmann und Stefan Jonas (von links) haben noch einiges zu tun, bevor das "Carls" öffnet. Foto: Andre HavergoDeniz Ergün, Tom Hartmann und Stefan Jonas (von links) haben noch einiges zu tun, bevor das "Carls" öffnet. Foto: Andre Havergo
Andre Havergo

Osnabrück. Es tut sich etwas in der Osnabrücker Karlstraße 51 hinter dem Cinema-Arthouse: Ende November wird hier wieder ein Club seine Türen öffnen: das "Carls".

Noch vermitteln die Räume in der Karlstraße 51 eher Baustellencharme als Clubatmosphäre, doch am kommenden Samstag, 30. November, wird alles fertig sein. "Fast alles jedenfalls", sagt Deniz Ergün und lacht. Der 40-jährige Chef eines Sicherh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN