City-Standort Alte Münze Mehr Platz zum Lernen: Uni Osnabrück baut Bibliothek aus

Die Osnabrücker Uni-Bibliothek an der Ecke Kamp/Alte Münze wird um einen Anbau erweitert. Foto: Michael GründelDie Osnabrücker Uni-Bibliothek an der Ecke Kamp/Alte Münze wird um einen Anbau erweitert. Foto: Michael Gründel
Michael Gründel

Osnabrück. Die Universität Osnabrück erweitert ihre Bibliothek an der Alten Münze um einen Anbau. Auf drei Etagen entsteht zusätzlicher Platz für Bücherregale sowie zum Lernen und Arbeiten. Aber das ist noch nicht alles.

Die Uni-Bibliothek Alte Münze entstand Mitte der 1980er-Jahre. An diesem Standort ist die Bibliothekszentrale untergebracht, außerdem befinden sich dort die Lesesäle von Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften.Im Laufe der Jahrzehnte i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN