Zeugen gesucht Auto an der Mindener Straße in Osnabrück in Brand gesetzt

Symbolfoto: Jörn MartensSymbolfoto: Jörn Martens

Osnabrück. Unbekannte haben am Dienstagmorgen gegen 1.35 Uhr an der Mindener Straße in Osnabrück ein Auto angezündet.

Eine Zeugin sah das brennende Auto auf dem Gelände eines Autohauses und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte das Auto lichterloh.

Nun sucht die Polizei nach zwei Personen, die in unmittelbarer Nähe gesehen worden waren. Sie sollen beide rote Jacken getragen haben. 

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der 0541/327-2115 sowie 327-3103 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN