Preise, Preise, Preise Vier Auszeichnungen während des Unabhängigen Filmfests vergeben

Glückliche Gewinnerin des Friedensfilmpreises Osnabrück: Elke Margarete Lehrenkrauss (rechts), hier mit der Festivalleiterin Julia Scheck. Foto: Filmfest/Kerstin HehmannGlückliche Gewinnerin des Friedensfilmpreises Osnabrück: Elke Margarete Lehrenkrauss (rechts), hier mit der Festivalleiterin Julia Scheck. Foto: Filmfest/Kerstin Hehmann

Osnabrück. Insgesamt 19.000 Euro durften die Gewinner des Friedensfilmpreises, des Filmpreises für Kinderrechte sowie der zwei Kurzfilmpreise entgegennehmen, die in diesem Jahr während des Unabhängigen Filmfests vergeben wurden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN