Von spießigen Nachbarinnen und gefräßigen Wespen Nur am kommenden Wochenende: Videoprojektionen in hase29

"Videoscreening 1": Werner Kavermann (links) und Azim F. Becker präsentieren im Kunstraum hase29 zehn Kunstvideos. Foto: Gert Westdörp"Videoscreening 1": Werner Kavermann (links) und Azim F. Becker präsentieren im Kunstraum hase29 zehn Kunstvideos. Foto: Gert Westdörp
Gert Westdörp

Osnabrück. Zehn Videoarbeiten von sieben Künstlern und eine Installation werden vom 18.-20. Oktober im Kunstraum hase29 präsentiert.

Bis Ende letzter Woche waren sie zu sehen, die künstlerisch gestalteten Kunststoffbahnen, die Tim Cierpiszewski an großen Raumteilern befestigt hatte. Jetzt ist die Ausstellung beendet, doch die hölzernen Trennwände stehen noch, bis sie weg

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN