Musik und Mitmachaktionen Indian Summer-Wochenende im Osnabrücker Zoo

Beim „Indian Summer“-Wochenende im Zoo Osnabrück warten viele Mitmachaktionen auf Kinder und die Band „Indian Summer“ bringt akustischen Westcoast-Rock an den Schölerberg. Foto: Indian SummerBeim „Indian Summer“-Wochenende im Zoo Osnabrück warten viele Mitmachaktionen auf Kinder und die Band „Indian Summer“ bringt akustischen Westcoast-Rock an den Schölerberg. Foto: Indian Summer

Osnabrück. Am Samstag und Sonntag findet das Indian Summer-Wochenende im Osnabrücker Zoo statt. Besucher erwartet ein herbstliches Unterhaltungsprogramm, auch das Osnabrücker Symphonieorchester tritt auf.

In der nordamerikanischen Tierwelt „Manitoba“ können Kinder nach Angaben des Zoos am 19. und 20. Oktober von 11 bis 17 Uhr Traumfänger basteln und sich Geschichten im Tipi-Zelt vorlesen lassen. Auch Kräuterkunde, tierische Walking Acts und viele weitere Mitmachaktionen stehen auf dem Programm. „Für die richtige Stimmung und Nordamerika-Feeling sorgt die Band ‚Indian Summer‘ mit akustisch geprägtem Westcoast-Rock“, wird Zoo-Veranstaltungskauffrau Margarita Weißbäcker in einer Mitteilung zitiert. „Außerdem freuen wir uns sehr auf die Kindermusikshow von ‚Fabulara‘. Beide treten auf der Bühne an der Zoo-Gaststätte auf.“ Ein weiteres musikalisches Highlight: Die Aufführung eines Hornquartetts des Osnabrücker Symphonieorchesters am Samstag, 19. Oktober, von 15 bis 17 Uhr.

An beiden Veranstaltungsabenden erhellen funkelnde Flamingos und schillernde Schnee-Eulen den abendlichen Zoo. Die „Geheimnisvollen Lichterwelten – Zoo-Lights Osnabrück“ leuchten mit ihren 160 Tierfiguren an den Wegesrändern.

„Indian Summer“-Wochenende im Überblick:

  • 19. und 20. Oktober von 11-17 Uhr 
  • Buntes Mitmachprogramm mit u.a. Indianischer Tanzshow, Kräuterkunde, Märchenerzähler, Traumfänger basteln, Kinderschminken
  • Band „Indian Summer“ und Musikduo „two gathered“
  • Kindermusikshow „Fabulara“
  • Nur am Samstag, 19.Oktober, 15-17 Uhr: Hornquartett des Osnabrücker Symphonieorchesters
  • Abends ab 18 Uhr: „Zoo-Lights“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN