Osnabrück-Podcast "Immer der Hase nach" Am 10. Oktober: Osnabrücker Juden zum Anschlag in Halle und der Besuch einer Auktion im Stadthaus

Am 10. Oktober geht es im lokalen Nachrichtenpodcast "Immer der Hase nach" um die Osnabrücker Juden und eine Auktion im Stadthaus. Foto: Grafik NOZAm 10. Oktober geht es im lokalen Nachrichtenpodcast "Immer der Hase nach" um die Osnabrücker Juden und eine Auktion im Stadthaus. Foto: Grafik NOZ 

Osnabrück. Die jüdische Gemeinde in Osnabrück sorgt sich um den aufkommenden Antisemitismus in Deutschland und das nicht erst seit dem Anschlag in Halle. Außerdem in der heutigen Folge von "Immer der Hase nach": Was hat eigentlich das Fundbüro der Stadt zu bieten?

Weiterführende Links:

Hat Ihnen der Podcast gefallen?

Ihre Fragen und Anregungen können Sie auf diesen Kanälen loswerden:
Instagram: @noz_de 
Facebook: @neueoz
Twitter: @noz_de 
Whatsapp: 01579/2354197
Telegram: NOZBot


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN