Endometriose-Netzwerk in Osnabrück gestartet Wenn Unterleibsschmerzen während der Regel zum Dauerzustand werden

Seit Mai 2019 hat Osnabrück ein eigenes Endometriose-Netzwerk. Claudia Rottmann und Katharina Wittek stellen den Flyer vor, der demnächst in 42 Frauenarztpraxen ausgelegt werden soll. Endometriose ist eine chronische Erkrankung, die zu Kinderlosigkeit führen kann. Foto: Jörn MartensSeit Mai 2019 hat Osnabrück ein eigenes Endometriose-Netzwerk. Claudia Rottmann und Katharina Wittek stellen den Flyer vor, der demnächst in 42 Frauenarztpraxen ausgelegt werden soll. Endometriose ist eine chronische Erkrankung, die zu Kinderlosigkeit führen kann. Foto: Jörn Martens
Jörn Martens

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN