Nach Skandal um verunreinigte Wurst Mindestens 187 Kunden in Stadt und Landkreis Osnabrück erhielten Produkte von Wilke

Im Landkreis Osnabrück wurden vor allem Gastronomiebetriebe mit Waren beliefert, die im Verdacht stehen, mit Keimen belastet zu sein. Die Firma Wilke Wurstwaren ist inzwischen insolvent. Foto: dpa/Uwe ZucchiIm Landkreis Osnabrück wurden vor allem Gastronomiebetriebe mit Waren beliefert, die im Verdacht stehen, mit Keimen belastet zu sein. Die Firma Wilke Wurstwaren ist inzwischen insolvent. Foto: dpa/Uwe Zucchi
dpa/Uwe Zucchi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN