Ein Artikel der Redaktion

Energieberatung immer wichtiger Traumjob Schornsteinfeger: 19-jähriger Osnabrücker über intime Einblicke und die Zukunft seines Berufs

Von Sandra Dorn | 31.12.2022, 11:11 Uhr

Er gilt nicht nur zu Silvester als Glücksbringer: Jedes Jahr kommt der Schornsteinfeger zu Besuch, misst Abgase und kehrt Kamine - und trinkt mit vielen Kunden auch mal einen Kaffee. „Man ist manchmal auch ein bisschen Seelsorger“, sagt Tino Vilchez-Bayer. Im Sommer hat der 19-jährige Osnabrücker seine Ausbildung abgeschlossen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche