Mit dem Metrobus in die City Ikea lenkt ein: Weg frei für Osnabrücks ersten P+R-Platz?

Bei Ikea parken und von dort mit dem Bus in die City fahren: So stellen sich die Planer Osnabrücks erste richtige Park-and-ride-Verbindung vor. Foto: Michael GründelBei Ikea parken und von dort mit dem Bus in die City fahren: So stellen sich die Planer Osnabrücks erste richtige Park-and-ride-Verbindung vor. Foto: Michael Gründel
Michael Gründel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN