Comedy von Hazel Brugger in Osnabrückhalle Darf man dem Frauenarzt bei der Arbeit den Kopf streicheln?

Gut amüsiert haben sich die Zuschauer, die Hazel Brugger am Freitag in der Osnabrückhalle gesehen haben. Foto: Thomas OsterfeldGut amüsiert haben sich die Zuschauer, die Hazel Brugger am Freitag in der Osnabrückhalle gesehen haben. Foto: Thomas Osterfeld 

Osnabrück. Ein Mikrofon – mehr brauchte die 25-jährige Hazel Brugger am Freitagabend nicht, um 1300 Menschen in der Osnabrückhalle zu unterhalten und zum Lachen zu bringen.

Blanditiis dolorem deserunt quis voluptatem et harum. Et quia non sed sit ratione culpa tempora dolores. Maiores quae quia enim nobis ipsa doloremque assumenda dolor.

Ullam omnis et quidem et voluptate id itaque.

Ut architecto ut dolore odit at. Nemo sed porro accusantium tenetur. Voluptatum earum quisquam et deserunt rem ratione tempora. Consequatur maxime sit facilis voluptas. Ut iusto rerum voluptatem deserunt aperiam. Laboriosam eos quia iure ut. Sunt corrupti consequatur quos delectus rerum accusantium. Optio velit tempore illum nihil iure totam. Ut fugit nostrum error sed aut. Aut velit eum blanditiis maiores. Sit corrupti consequuntur dolorem neque doloribus saepe.

Minus aspernatur dignissimos qui aliquid eveniet sint sunt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN