3. und 31. Oktober Wann haben die Osnabrücker Bäder an den Feiertagen geöffnet?

Das Cabriosol im Schinkelbad. Archivfoto: Stadtwerke OsnabrückDas Cabriosol im Schinkelbad. Archivfoto: Stadtwerke Osnabrück

Osnabrück. Zwei Feiertage hat der Oktober neuerdings. Die Bäder der Stadtwerke Osnabrück sowie das Nettedrom ändern ihre Öffnungszeiten am Tag der Deutschen Einheit sowie am Reformationstag nur geringfügig, teilten die Stadtwerke mit.

Moskaubad: Die Schwimmhalle ist am Tag der Deutschen Einheit  (3. Oktober) und am Reformationstag (31. Oktober) von 7 bis 18 Uhr geöffnet, der Dschungel-Seilgarten von 10 bis 18 Uhr.

Schinkelbad: Das Cabriosol und der Sportbadbereich des Schinkelbades sind an beiden Feiertagen jeweils von 6 bis 20 Uhr geöffnet.

Nettebad und Loma-Sauna: Das gesamte Nettebad ist am 3. sowie am 31. Oktober zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Das Sportbad öffnet von 6:30 Uhr bis 22 Uhr, das Freizeitbad ist ab 9 Uhr geöffnet. Auch die Loma-Sauna ist an den beiden Feiertagen wie gewohnt von 9 bis 23 Uhr geöffnet.

Nettedrom: Die E-Kartbahn am Nettebad ist an beiden Feiertagen jeweils in der Zeit von 11 bis 22 Uhr geöffnet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN