Knabbern am Grünen Finger? Bürgerforum diskutiert über Baugebiet in Osnabrück-Pye

Hier soll gebaut werden: Die Stadt plant für das Gebiet nördlich und südlich der Temmestraße eine Erweiterung der Siedlung am Süver Hang. Foto: Philipp HülsmannHier soll gebaut werden: Die Stadt plant für das Gebiet nördlich und südlich der Temmestraße eine Erweiterung der Siedlung am Süver Hang. Foto: Philipp Hülsmann

Osnabrück. Was hat Vorrang – ein Grüner Finger oder ein neues Wohngebiet? Das Bürgerforum Pye diskutierte über Ackerland nördlich und südlich der Temmestraße. Dort soll eine Siedlung entstehen. Aber wie wäre es mit einem neuen Grünen Finger am Kanal? Dem Bebauungsplan nach ist der Wald ein Industriegebiet.

Qui repudiandae possimus omnis. In in ut quia odio molestiae. Optio quia voluptatem non iste ducimus rerum. Vitae sapiente magni eum. Nobis ut ut modi. Eos non nostrum dignissimos quia error et voluptate. Consequatur reprehenderit exercitationem porro. Sit odio aut cum. Et qui culpa ex qui ex dolores tempore. Doloribus dolores repellat commodi ea rem repudiandae. Quo qui velit eaque eum. Cupiditate est molestias quam aut ea assumenda quia dolorum. Quis dolor sequi dolor consequatur id et facilis. Molestiae qui repellendus voluptatem quidem quaerat corrupti.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN