Modellmuseum für Deutschland OECD-Studie befasst sich mit dem Museumsquartier Osnabrück

Freuen sich über die Ergebnisse der OECD-Studie: Patricia Mersinger, Nils-Arne Kässens, Johannes Janssen, Wolfgang Beckermann und Gesa Birnkraut. Foto: Jörn MartensFreuen sich über die Ergebnisse der OECD-Studie: Patricia Mersinger, Nils-Arne Kässens, Johannes Janssen, Wolfgang Beckermann und Gesa Birnkraut. Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Was müssen Museen heutzutage leisten? Mit dieser Frage befasst sich eine Studie der OECD, der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit. Als einziges Modellmuseum in Deutschland nahm das Museumsquartier Osnabrück an der Studie teil.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN