Kandidaten gesucht für Oktober „Das perfekte Dinner“ kommt wieder nach Osnabrück

Drei der Osnabrücker Kandidaten, die bei "Das perfekte Dinner" im Jahr 2018 mitgemacht hatten: Julia Waldorf, Thomas Schriewer und Luise Kuhn. Archivfoto: Jörn MartensDrei der Osnabrücker Kandidaten, die bei "Das perfekte Dinner" im Jahr 2018 mitgemacht hatten: Julia Waldorf, Thomas Schriewer und Luise Kuhn. Archivfoto: Jörn Martens

Osnabrück. Für die Vox-Sendung „Das perfekte Dinner“ werden wieder Hobbyköche aus Osnabrück und Umgebung gesucht. Damit gastiert die Show zum dritten Mal an den Esstischen der Hasestadt.

Das Prinzip des VOX-Dauerbrenners ist wohl fast jedem bekannt: An fünf Abenden einer Woche zeigen Hobby-Köche anderen Hobby-Köchen ihr Können. Jeden Tag wird auf einer Skala von eins bis zehn bewertet, wie nah der entsprechende Abend an einem "perfekten Dinner" war. Wer am meisten überzeugt mit Können, Charme und Dekostil, gewinnt dann am Ende das Preisgeld von 3000 Euro.

Schon zwei Mal in Osnabrück

Nun suchen die die Sendung produzierenden ITV-Studios zum dritten Mal Kandidaten aus Osnabrück, die sich in der Woche vom 14. bis zum 18. Oktober – also in den niedersächsischen Herbstferien – mit anderen in der Küche messen wollen. Bewerben kann man sich online hier oder per Telefon unter 0221/492048240.

Zuletzt drehte man in unserer Region im Frühjahr 2018 für "Das perfekte Dinner", wobei die Sendung dann im Juni ausgestrahlt wurde. Davor versuchten sich fünf Menschen aus Osnabrück und Umgebung im Jahr 2016 am perfekten Weihnachtsmenü – gedreht wurde allerdings schon im Herbst. Die erste Kochtruppe verstand sich damals beim Dreh sogar so gut, dass sie beschloss, auch in Zukunft als „Dinnerfreunde“ noch gemeinsam live auf Facebook zu kochen. Das letzte Video der „Dinnerfreunde“ stammt aus dem Dezember 2018.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN