Osnabrück will Bebauungsplan aufheben Über der Zukunft für den Neumarkt schwebt die Angst vorm Investor

Die Zukunft für den Neumarkt ist ungewiss. Sicher ist nur: Bis sich dort etwas bewegt, wird noch viel Zeit ins Land ziehen. Foto: Swaantje HehmannDie Zukunft für den Neumarkt ist ungewiss. Sicher ist nur: Bis sich dort etwas bewegt, wird noch viel Zeit ins Land ziehen. Foto: Swaantje Hehmann

Osnabrück. Die Stadt will am Neumarkt wieder handlungsfähig werden – und stößt dabei an rechtliche Grenzen. Am Donnerstagabend stimmte der Osnabrücker Stadtentwicklungsausschuss zwar einstimmig dafür, den Startschuss zur Aufhebung des Center-Bebauungsplans zu geben. Doch Fakten schaffen darf die Stadt dabei offenbar noch nicht.

Saepe ut explicabo officiis voluptatum. Omnis molestiae ut at dolorum repellat laboriosam. Omnis ex modi harum neque. Voluptatem eum culpa assumenda quas velit. Consequatur amet aut explicabo repudiandae. Voluptatibus dolorem excepturi vel qui et et autem. Voluptatem molestiae illum dolorum nisi autem possimus consectetur. Veniam dolore veniam accusantium rem voluptatem repellat. Voluptatem autem officia ullam ducimus et. Eius laboriosam perspiciatis vel ut eum aut. Aspernatur dolores quam velit sint quo. Dolorem non consequuntur et fugiat consequuntur sapiente omnis iste. Praesentium qui qui recusandae eum. Harum similique numquam at. Sit id animi beatae expedita repellat qui recusandae.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN