Wohnen und Energie im Paket Osnabrücker Wohnungsgesellschaft unter dem Dach der Stadtwerke?

Über ihr Tochterunternehmen Esos sind die Stadtwerke Osnabrück bereits ins Immobiliengeschäft eingestiegen und wollen 80 Wohnungen pro Jahr bauen - daher bieten die Stadtwerke an, die städtische Wohnungsgesellschaft unter ihrem Dach zu gründen. Foto: Jörn MartensÜber ihr Tochterunternehmen Esos sind die Stadtwerke Osnabrück bereits ins Immobiliengeschäft eingestiegen und wollen 80 Wohnungen pro Jahr bauen - daher bieten die Stadtwerke an, die städtische Wohnungsgesellschaft unter ihrem Dach zu gründen. Foto: Jörn Martens
Jörn Martens

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN