Jeder vierte Absolvent ist ein Mann In Osnabrück ausgebildete Erzieher starten ins Berufsleben

Die Evangelischen Fachschulen für Sozialpädagogik Osnabrück haben nun 76 Absolventen verabschiedet. Gefeiert wurde in der Osnabrücker Lutherkirche. Foto: Katja SteinkampDie Evangelischen Fachschulen für Sozialpädagogik Osnabrück haben nun 76 Absolventen verabschiedet. Gefeiert wurde in der Osnabrücker Lutherkirche. Foto: Katja Steinkamp
Katja Steinkamp

Osnabrück. Die Evangelischen Fachschulen für Sozialpädagogik Osnabrück haben jetzt 76 fertig ausgebildete Erzieher in die Arbeitswelt verabschiedet. Die Abschlussfeier fand in der Lutherkriche statt.

Aufgeregtes Getuschel war zu hören, bis endlich Klaviermusik erklang. Jörg Spaude, Lehrer und Kirchenmusiker, war an diesem Nachmittag für die musikalische Begleitung zuständig. Schulleiterin Ulrike Kläfker trat nach vorne. "Nun bricht für

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN