Baustelle in Osnabrück Straßenbauarbeiten am Flugplatz Atterheide

Der Osnabrücker Servicebetrieb (OSB) beginnt nach eigenen Angaben am kommenden Montag, 17. Juni, mit Straßenbauarbeiten im Osnabrücker Stadtteil Atter. Symbolfoto: David EbenerDer Osnabrücker Servicebetrieb (OSB) beginnt nach eigenen Angaben am kommenden Montag, 17. Juni, mit Straßenbauarbeiten im Osnabrücker Stadtteil Atter. Symbolfoto: David Ebener

Osnabrück. Der Osnabrücker Servicebetrieb (OSB) beginnt nach eigenen Angaben am kommenden Montag, 17. Juni, mit Straßenbauarbeiten im Osnabrücker Stadtteil Atter.

Konkret will der OSB bis voraussichtlich Freitag, 28. Juni, die Fahrbahn der Straße Zum Flugplatz sanieren. Während der Arbeiten wird die Straße abschnittsweise zwischen Eichelkamp und Härkamp voll gesperrt. Eine Durchfahrt zwischen Leyer Straße und Rheiner Landstraße ist damit nicht möglich. Der OSB empfiehlt eine Umfahrung über die Birkenallee. Der Flugplatz Atterheide, der Hofladen Kolkmeier, die Kleintierpraxis und die Storchenstation können jeweils von einer Seite angefahren werden. Alle betroffenen Anlieger werden separat informiert. 

Diese Maßnahmen gehören zum Programm der Fahrbahnsanierungen, die jährlich über das Straßendeckenprogramm aus städtischen Mitteln finanziert werden. Die Investitionen sollen dazu beitragen, den Zustand der Straßen in Osnabrück nachhaltig zu verbessern.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN