18-Jähriger aus Schwerin erstmals dabei Beim Deutschen Musikfest zählt der Olympische Gedanke

Von

Konzentriert aber mit Spaß dabei: Béla Dietrich tritt mit seiner Brass-Band PotzBlech beim Deutschen Musikfest in Osnabrück auf. Foto: Philipp HülsmannKonzentriert aber mit Spaß dabei: Béla Dietrich tritt mit seiner Brass-Band PotzBlech beim Deutschen Musikfest in Osnabrück auf. Foto: Philipp Hülsmann
Philipp Hülsmann

Osnabrück. Das Deutsche Musikfest in Osnabrück ist in vollem Gange. 14.500 Musiker treten in der Stadt auf. Einer von ihnen ist der 18-Jährige Béla Dietrich aus Schwerin.

Ein Jugendlicher mit Lockenkopf rückt seinen Notenständer zurecht, hebt sein Althorn und bläst hinein. Ein tiefer Ton erkling in der Herz-Jesu Kirche und reiht sich in die – noch durcheinander gespielten – Töne der anderen Musiker ein. Sie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN