Zwischenstopp in Osnabrück Rotarier fahren 835 Kilometer für Kinder in Afrika

Französische Rotaracter und Rotarier sind derzeit mit dem Rad unterwegs zur Rotary-Convention in Hamburg. Am Dienstagabend waren sie in Osnabrück zu Gast. Im Mittelpunkt stand die Spendenaktion für die Hilfsorganisation World Bicycle Relief, die robuste Fahrräder an Kinder in Entwicklungsländern liefert. Foto: Swaantje HehmannFranzösische Rotaracter und Rotarier sind derzeit mit dem Rad unterwegs zur Rotary-Convention in Hamburg. Am Dienstagabend waren sie in Osnabrück zu Gast. Im Mittelpunkt stand die Spendenaktion für die Hilfsorganisation World Bicycle Relief, die robuste Fahrräder an Kinder in Entwicklungsländern liefert. Foto: Swaantje Hehmann
Swaantje Hehmann

Osnabrück. Eine Gruppe sportlicher Rotarier wurde jetzt im Osnabrücker Rathaus empfangen. Die Clubmitglieder sind auf einer Radtour aus Frankreich zur internationalen Rotary-Convention in Hamburg und sammeln unterwegs Geld für ein Fahrradprojekt in Sambia.

Für viele Kinder in den Entwicklungsländern sind Fahrräder die einzige Möglichkeit, die teilweise langen Strecken zur Schule, zu medizinischer Versorgung oder auch nur zur nächsten Wasserstelle zu bewältigen. Leisten können sie sich die Räd

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN