Naturschutzpreis für die Region Osnabrück Wie ökologische Maßnahmen auf Firmengeländen aussehen können

Grünes Beispiel: Bei einem Pavillon auf der Landesgartenschau in Bad Iburg wurde ein Dach mustergültig begrünt. Foto: Landkreis OsnabrückGrünes Beispiel: Bei einem Pavillon auf der Landesgartenschau in Bad Iburg wurde ein Dach mustergültig begrünt. Foto: Landkreis Osnabrück
Picasa

Osnabrück. Die Natur in ihrer vielfältigen Eigenart soll auch zukünftigen Generationen erhalten bleiben. Firmen können ihren Beitrag dazu leisten. Sie stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Naturschutzpreises, den die Stadt Osnabrück und die Naturschutzstiftung des Landkreises Osnabrück gemeinsam vergeben.

Durch den Wettbewerb und mit einem Preisgeld von insgesamt 7500 Euro möchten die Naturschutzstiftung des Landkreises Osnabrück und die Stadt Osnabrück die Firmen auszeichnen, die aus eigenem Willen entsprechende Maßnahmen zur Erhaltung der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN