Kunstszene im Café vernetzen WC-Reiniger gibt neuen Räumen an der Hegerstraße letzten Schliff

Künstler Tobias Hoffmann (rechts) zeigt seine Werke in der Ausstellung "In den Wahnsinn", die im Rahmen der Ausstellungsreihe "Support your local artist" im Café "Artelier" von Magdalena und Thomas Jankowski in Osnabrück stattfindet. Foto: David EbenerKünstler Tobias Hoffmann (rechts) zeigt seine Werke in der Ausstellung "In den Wahnsinn", die im Rahmen der Ausstellungsreihe "Support your local artist" im Café "Artelier" von Magdalena und Thomas Jankowski in Osnabrück stattfindet. Foto: David Ebener
David Ebener

Osnabrück. Magdalena und Thomas Jankowski gehen neue Wege: In der Hegerstraße 18 eröffnen sie alle sechs Wochen eine neue Ausstellung mit Exponaten von Osnabrücker Künstlern – inklusive Kunstparty zur Vernissage.

Dezent dräuen in der Hegerstraße 18 Reggaeklänge aus den Boxen. Während hinter der Theke die Espressomaschine mit markantem Zischen dazwischenfährt, wandert der Blick des Besuchers über die Wände des Cafés, die über und über mit Porträts be

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN