CDU, SPD und Grüne besuchen die Oberschule Dom Osnabrücker Schulpolitikerinnen wollen Sek-I-Reform voranbringen

Standort Käthe-Kollwitz-Schule: Oberschule oder Integrierte Gesamtschule? Das ist eine der Fragen, die im Zuge der Reform der Sekundarstufe I geklärt werden müssen. Foto: Michael GründelStandort Käthe-Kollwitz-Schule: Oberschule oder Integrierte Gesamtschule? Das ist eine der Fragen, die im Zuge der Reform der Sekundarstufe I geklärt werden müssen. Foto: Michael Gründel

Osnabrück. Werden es diese Damen jetzt richten? Die Schulpolitikerinnen Petra Knabenschuh (CDU), Brigitte Neumann (CDU), Heidrun Achler (SPD) und Birgit Strangmann (Grüne) haben sich kürzlich buchstäblich auf den Weg gemacht und sich zwei Oberschulen angesehen. Nicht ohne Grund.

Die Osnabrücker Schullandschaft bedarf der Überarbeitung, vor allem der Mittelstufenbereich, die Sekundarstufe I. Diskutiert wird das Thema bereits seit fast einem ganzen Jahrzehnt, Fortschritte gibt es nicht. Kein Geld und unterschiedliche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN