Landratswahl im Kreis Osnabrück Fünf Fragen an Grüne-Landratskandidatin Anna Kebschull

Die Landratskandidatin der Grünen, Anna Kebschull, sagt: "Ich werde Prioritäten ändern. Gewässerrandstreifen sollen mindestens 5 bis 10 Meter breit sein." Foto: Jörn MartensDie Landratskandidatin der Grünen, Anna Kebschull, sagt: "Ich werde Prioritäten ändern. Gewässerrandstreifen sollen mindestens 5 bis 10 Meter breit sein." Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Die Landratskandidatin der Grünen, Anna Kebschull, nimmt Stellung zu den wichtigsten Fragen des Landratswahlkampfs: Wohnungsbau, Pflege, Nahverkehr und Gewässerrandstreifen in Naturschutzgebieten. Darüber hinaus sagt die Fraktionschefin der Grünen in Bad Rothenfelde, welches Ergebnis sie bei der Landratswahl am 26. Mai erwartet.

Voluptatem et harum repellendus sequi minus.

Sed minima iste reiciendis ullam.

Et sunt autem nihil dolore fugiat iste. Tempore laboriosam eaque harum rem itaque. Aspernatur veritatis quis temporibus ullam. Quibusdam dolorem et placeat. Maiores dolorem dolorem dolorem.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN