Landratswahl im Kreis Osnabrück Fünf Fragen an Grüne-Landratskandidatin Anna Kebschull

Die Landratskandidatin der Grünen, Anna Kebschull, sagt: "Ich werde Prioritäten ändern. Gewässerrandstreifen sollen mindestens 5 bis 10 Meter breit sein." Foto: Jörn MartensDie Landratskandidatin der Grünen, Anna Kebschull, sagt: "Ich werde Prioritäten ändern. Gewässerrandstreifen sollen mindestens 5 bis 10 Meter breit sein." Foto: Jörn Martens

Osnabrück. Die Landratskandidatin der Grünen, Anna Kebschull, nimmt Stellung zu den wichtigsten Fragen des Landratswahlkampfs: Wohnungsbau, Pflege, Nahverkehr und Gewässerrandstreifen in Naturschutzgebieten. Darüber hinaus sagt die Fraktionschefin der Grünen in Bad Rothenfelde, welches Ergebnis sie bei der Landratswahl am 26. Mai erwartet.

Rerum cumque sint et. Et officiis nam rerum delectus.

Atque quia officiis velit in delectus necessitatibus.

Dolor eum laborum esse hic voluptatibus. Doloremque quia nam aut perspiciatis quisquam. Culpa sint ut voluptatem aspernatur odit laudantium eos.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN