Bundesbank-Filiale Schlagvorder Straße Das Osnabrücker "Fort Knox" wird 25 Jahre alt

Tankstelle und Parkplatz nahmen zuvor die Fläche der LZB-Filiale ein. Im Januar 1988, als dieses Foto entstand, war die Tankstelle bereits nicht mehr in Betrieb. Im April begann ihr Abriss. Foto: Archiv/Michael MünchTankstelle und Parkplatz nahmen zuvor die Fläche der LZB-Filiale ein. Im Januar 1988, als dieses Foto entstand, war die Tankstelle bereits nicht mehr in Betrieb. Im April begann ihr Abriss. Foto: Archiv/Michael Münch
Michael Münch

Osnabrück. Vor 25 Jahren wurde der Neubau der Osnabrücker Landeszentralbank-Filiale an der Schlagvorder Straße 27 eingeweiht.

Erste Pläne für einen Osnabrücker Neubau der regionalen „Bank der Banken“ gehen auf die späten 1970er-Jahre zurück. Zwischen Baubeginn im November 1988 und Fertigstellung lagen dann aber nochmals fünfeinhalb Jahre – die Gründung des Bauwerk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN