Kundgebung vor dem Rathaus Pulse of Europe demonstriert in Osnabrück für mehr Europa

Demonstranten auf der Pulse of Europe Kundgebung in Osnabrück. Foto: Friedrich NiemeyerDemonstranten auf der Pulse of Europe Kundgebung in Osnabrück. Foto: Friedrich Niemeyer
Friedrich Niemeyer

Osnabrück. Etwa 50 Menschen versammelten sich am Sonntag vor dem Osnabrücker Rathaus, um für mehr Europa zu demonstrieren. Auch die EU-Abgeordneten Tiemo Wölken (SPD) und Jens Gieseke (CDU) waren vor Ort. Sie äußerten konkrete Vorschläge, wie die EU verändert werden müsse. Eine Britin erklärte, warum sie einen deutschen Pass beantragt hat.

"Wir wollen die schweigende Mehrheit wachrütteln", fasst Bärbel Lang-Königsmann das Ziel von "Pulse of Europe" zusammen. Sie ist Mitinitiatorin von Pulse of Europe Osnabrück. Die überparteiliche Organisation veranstaltete die Kundgebung. "W

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN