zuletzt aktualisiert vor

Auf dem Nikolaiort In Osnabrück demonstrierten "Omas gegen rechts"

Foto: David EbenerFoto: David Ebener
David Ebener

Osnabrück. “Omas gegen rechts“ – eine neu gegründete Osnabrücker Initiative von gleichgesinnten Frauen im Alter von 55 bis über 80 Jahren hat am Freitag erstmals auf dem Nikolaiort gegen Rechtspopulismus demonstriert.

An ihren Jacken kleben kleine, silberfarbene Buttons mit der Aufschrift „Omas gegen rechts“, auf den rot grundierten Plakaten, die sie vor sich halten, prangt in dicken, gelben Lettern der gleiche Text. Knapp 60 Frauen hatten sich flashmoba

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN