Leiser Speicher Ende 2019 fertig Theaterpädagogische Werkstatt will in „Leisen Speicher“ einziehen

Leiser Speicher: Matthias Folkers (Geschäftsführer Speicher) und Anna Pallas (Theaterpädagogische Werkstatt). Foto: Thomas OsterfeldLeiser Speicher: Matthias Folkers (Geschäftsführer Speicher) und Anna Pallas (Theaterpädagogische Werkstatt). Foto: Thomas Osterfeld
Thomas Osterfeld

Osnabrück. Die ersten Mieter haben unterschrieben: Nachdem im „Lauten Speicher“ fast alle Proberäume vermietet sind, startet die Investorengruppe mit der Sanierung und Vermietung des „Leisen Speichers“.

Anna Pallas bekommt ein Leuchten in den Augen: „Wir haben noch viel vor. Und am neuen Standort haben wir alle Möglichkeiten, unsere Visionen umzusetzen“, sagt die Theaterpädagogin voller Enthusiasmus. Vor 25 Jahren hatte die Osnabrückerin d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

„Ecole de Batterie“ (Am Speicher 9), 25. März, ab 17 Uhr: Neueröffnung mit Schülerkonzert , Workshop, Performances.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN