zuletzt aktualisiert vor

Wieder Anschluss unter den Nummern Klinikum Osnabrück telefonisch wieder zu erreichen

Foto: David EbenerFoto: David Ebener

Osnabrück. Das Klinikum Osnabrück ist seit diesem Dienstagmorgen wieder telefonisch zu erreichen. Wer das Krankenhaus hingegen am gestrigen Montag anrief, erhielt lediglich die Ansage: „Aufgrund einer Störung ist das Klinikum derzeit nicht erreichbar.“

Grund für die Probleme war eine Störung beim Telefonanbieter, sagte Silvia Kerst, Sprecherin des Klinikums Osnabrück, unserer Redaktion am Mittag. Dieser arbeite mit Hochdruck an der Lösung des Problems. 

Nicht von der Störung betroffen war die akute Versorgung, versicherte Kerst am Montag: „Die Notfallversorgung ist gewährleistet. Die Rettungsleitstelle ist informiert und kann das Klinikum über die Notfalltelefonnummer erreichen.“ Auch interne Gespräche waren möglich.

Am Montagabend teilte Kerst mit, der Anbieter rechnete mit der Behebung des Problems – der Reparatur eines Kabels – innerhalb des späten Abends oder des frühen Morgens. Am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr funktionierte die Leitung wieder.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN