Für sozial Schwache Stadt Osnabrück baut jetzt selbst Wohnungen

Die Stadt macht in Immobilien: Auf diesem Grundstück an der Kokschen Straße entstehen 21 Wohneinheiten für Menschen mit niedrigem Einkommen. Ganz rechts am Bildrand ist der Bahndamm der Linie Münster-Osnabrück zu sehen. Foto: Gert WestdörpDie Stadt macht in Immobilien: Auf diesem Grundstück an der Kokschen Straße entstehen 21 Wohneinheiten für Menschen mit niedrigem Einkommen. Ganz rechts am Bildrand ist der Bahndamm der Linie Münster-Osnabrück zu sehen. Foto: Gert Westdörp

Osnabrück. Die Stadt Osnabrück nimmt den sozialen Wohnungsbau nun selbst in die Hand. Im Stadtteil Wüste entsteht ein Haus mit 21 Wohneinheiten und unschlagbar niedrigen Mieten.

Labore non aperiam cumque omnis vel pariatur esse. Nihil temporibus et voluptatem quod. Rerum ut rerum id blanditiis ullam blanditiis.

Necessitatibus perferendis qui esse ab nulla dolor. Sed dolor blanditiis et nobis vel dolores. Odio ipsa repudiandae tenetur fuga. Enim qui blanditiis doloribus officia a nihil. Aut eaque non nam amet voluptates ut. Assumenda voluptatem et corporis. Ut ut autem ducimus et sed.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN