Produktion der Theater-AG „Der große Gatsby“ kommt an die Osnabrücker Angelaschule

Die Theater-AG der Angelaschule in Osnabrück probt für die Aufführung von "Der große Gatsby" von Francis Scott Fitzgerald. Foto: David EbenerDie Theater-AG der Angelaschule in Osnabrück probt für die Aufführung von "Der große Gatsby" von Francis Scott Fitzgerald. Foto: David Ebener
David Ebener

Osnabrück. Passend zum 20-jährigen Bestehen der Theater-AG an der Osnabrücker Angelaschule zeigen die Schüler ein Stück voller Feste und Feiern: Mit „der große Gatsby“ bringen die Schüler Eskapaden im Stil der Zwanzigerjahre auf die Bühne.

Schicke Damen tanzen in glitzernden Kleidchen, laute Musik durchdringt den Raum: Zu Beginn feiern die 18 Darsteller ausgelassen auf der Bühne, das Leben scheint ein großes Fest. Oberflächlicher Klatsch und Tratsch, Geld und Besitz dominiere

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN