Fahrpreiserhöhungen bei der VOS So viel kostet Busfahren in Osnabrück ab 1. Januar 2019

Die Stadtwerke Osnabrück heben zum 1. Januar 2019 bei einer Reihe von Bustickets die Preise an. Teurer werden vor allem die 8-Fahrten-Karte sowie Wochen- und Monatstickets. Foto: Michael GründelDie Stadtwerke Osnabrück heben zum 1. Januar 2019 bei einer Reihe von Bustickets die Preise an. Teurer werden vor allem die 8-Fahrten-Karte sowie Wochen- und Monatstickets. Foto: Michael Gründel
Michael Gründel

Osnabrück. Die Stadtwerke Osnabrück heben zum 1. Januar 2019 ihre Preise nur für bestimmte Busfahrkarten an. Teurer werden etwa die 8-Fahrten-Karte sowie Wochen- und Monatstickets. Die meisten Tarife jedoch bleiben unverändert – Ausdruck einer neuen Strategie zur Kundengewinnung.

Geschont werden sollen vor allem Gelegenheitsfahrer und Abonnenten. Eine einzelne Busfahrt in der Preisstufe 0 (Osnabrück/Belm) kostet auch im nächsten Jahr 2,80 Euro. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren zahlen die Hälfte, jüngere wie gehabt ni

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN