zuletzt aktualisiert vor

Denkmal – aktiv: Schülerinnen gestalten ein Kriegerdenkmal

Von

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Erinnern für die Zukunft. 60 Jahre Ende des Zweiten Weltkrieges / Befreiung vom Nationalsozialismus“ werden vom 5. bis 30. April in einer Ausstellung im Foyer der Stadtbibliothek Osnabrück der Verlauf und die Ergebnisse eines Projektes zur künstlerischen Umgestaltung des so genannten Kriegerdenkmals auf dem Straßburger Platz am Westerberg vorgestellt.

17 Schülerinnen des Kunst-Leistungskurses des Ratsgymnasiums Osnabrück hatten sich damit unter der Leitung von Christian Besuden im Schuljahr 2003/04 beschäftigt. Das Ziel des Projektes war es, die ursprüngliche Idee des Denkmals zu hinterf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN