Osnabrücker Bandszene überzeugt mit Vielseitigkeit Called to Mind gewinnen Rock in der Region

Glückliche Gewinner: Mit knappen 2 Prozent Vorsprung gewinnen Called to Mind das Finale von Rock in der Region 2018. Foto: Katharina LeuckGlückliche Gewinner: Mit knappen 2 Prozent Vorsprung gewinnen Called to Mind das Finale von Rock in der Region 2018. Foto: Katharina Leuck
Katharina Leuck

Osnabrück. Wer holt sich die diesjährige Krone der Osnabrücker Bandszene? Darum ging es am Freitagabend beim Finale des regionalen Bandwettwerbs „Rock in der Region“ im Haus der Jugend.

Die Protagonisten: Écru, Crip Election, Called to Mind, The Travelling Stone und 2Kant. Mit einer starken Mischung aus Metalcore, Alternative Rock und Trash-Pop boten die fünf Bands ihren etwa 300 Zuschauern ein so vielseitiges und qualitat

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN