Online-Verfahren läuft an Kita-Anmeldung: Elterninitiativen setzen auf persönliches Gespräch

Symbolfoto: dpa/Christian CharisiusSymbolfoto: dpa/Christian Charisius

Osnabrück. Der Dachverband der Elterninitiativen (Deos) in Osnabrück hält an seiner Kritik am Kita-Anmeldeverfahren im Internet fest. Am Anfang müsse das persönliche Gespräch zwischen Eltern und Kita-Leitung stehen, sagt Deos-Sprecherin Julia Meyer.

Die Stadt hat Mitte November die Online-Kita-Anmeldung scharf geschaltet. Eltern können über die Homepage der Stadt ihren Wunschkindergarten und drei weitere mit absteigender Priorität angeben. Falls der erste Betreuungswunsch nic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN