Mit wehenden Fahnen Japanische Schüler am Technischen Gymnasium in Osnabrück

Von Niklas Kuschkowitz

Im feinen Schulzwirn kamen die japanischen Austauschschüler zur Präsentation der Ergebnisse des gemeinsamen Projektes mit dem Technischen Gymnasium Brinkstraße. Foto: Elvira PartonIm feinen Schulzwirn kamen die japanischen Austauschschüler zur Präsentation der Ergebnisse des gemeinsamen Projektes mit dem Technischen Gymnasium Brinkstraße. Foto: Elvira Parton
Elvira Parton

Osnabrück. Auf dem Parkplatz der berufsbildenden Schulen an der Brinkstraße hatte das Technische Gymnasium neben der europäischen auch die japanische Flagge gehisst. Anlass dafür bot vor Kurzem der Besuch von sechs Schülern der Kagi-ko Highschool Tokushima.

Begleitet von ihrem Schulleiter und zwei Lehrkräften waren diese für eine Woche angereist, um das 2015 begonnene Austauschprogramm fortzuführen. Gemeinsam mit neun Schülern des zwölften Jahrgangs des Technischen Gymnasiums schlossen sie ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN